Wanderurlaub im Glemmtal, Salzburg

Sie sind imposant und majestätisch. Sie sind ein faszinierendes Wunderwerk der Natur und einer der schönsten Gründe, warum Gäste aus aller Welt zum Wandern ins Salzburger Land kommen: die Berge. Direkt beim Hotel Wiesenegg beginnt am Schattberg ein alpines Sommerparadies, das Sie in Staunen versetzen wird. 400 Kilometer Wanderwege führen zu wunderschönen Aussichtspunkten, herrlichen Gipfeln und urigen Almen. Beim Wandern in Saalbach Hinterglemm bleibt der Alltag im Tal, während Sie in luftige Höhen klettern, die frische Luft genießen und sich herrlich frei von aller Last fühlen. Wenn es heute die alpine Herausforderung sein soll und morgen lieber die gemütliche Rundwanderung – kein Problem: Die Möglichkeiten beim Wanderurlaub im Glemmtal sind so vielfältig wie Ihre Wünsche.

  • Brettljause
  • Wandern
  • Wandern

Genussreiches Wandern im Salzburger Land

Ob aussichtsreiche Panoramawanderung, geführte Wanderung zu wunderschön gelegenen Almen, der interessante Besuch des Heilkräuterweges oder Spiel und Spaß am „Berg Kodok“ für die kleinen Gäste – für jeden ist beim Wandern in Saalbach Hinterglemm das Richtige dabei! Für Familien bestens geeignet ist beispielsweise die Wanderung auf den Reiterkogel, bei der Sie in nur einer Stunde Gehzeit den Gipfel erreichen. Für sportlichere Profis bietet sich dagegen die Wanderung auf den Manlitzkogel an, die über einen steilen Pfad führt und in knapp sechs Stunden die Wadeln ordentlich beansprucht. Damit Sie beim Wandern in Salzburg schneller an Ihr Ziel kommen, sind auch im Sommer vier Bergbahnen in Betrieb und bringen Sie zu den sehenswertesten Zielen in luftiger Höhe. Rund 40 Almen im Wandergebiet von Saalbach Hinterglemm sind bewirtschaftet und versüßen Ihnen den Wanderurlaub im Salzburger Land mit köstlichen regionalen Schmankerln.

Kommen Sie zum Wandern nach Saalbach Hinterglemm! Das Hotel Wiesenegg Team freut sich auf Ihre unverbindliche Anfrage für einen Wanderurlaub im Salzburger Land.